Erste Sitzung

23 Hammer:

Treffen der Gruppe. Auftrag: Wiederfinden eines Artefaktes von Amaunator, dass während eines Raubzuges aus Arabel gestohlen wurde. Aufbruch zu Fuß nach Arabel.

23-29. Hammer:

Ereignisloser Marsch entlang der Hauptstraße von Suzail nach Arabel.

30 Hammer:

Auf eine Splittertruppe, des Raubzuges gestoßen (3 Orks)

Mitwinter: Ereignislos

1. Alturiak:

Auf einen Jagdtrupp von 4 Waldpirscher (Goblins) gestoßen, die bösen vernichtet einen nicht-bösen verschont. Dieser Flüchtet ins Unterholz

2. Alturiak:

Ankunft in Arabel: Auffüllen der Vorräte. Tobbi schreibt 2 Rollen Leichte Wunden heilen. Übernachten in einer Taverne

3. Alturiak:

Aufbruch aus Arabel Richtung Westnordwest

4. Alturiak:

Die Gruppe trifft auf eine Größere Patrolie von 10 Orks (9 Soltaten, 1 Großer). Die Gruppe legt einen Hinterhalt und schaltet diese innerhalb kurzer Zeit aus. Grim stirbt fast. Krankor und Huang Dao sind dem Tode nahe.

5. Alturiak:

Lager der Orks erreicht. Schnelles und sauberes ausschalten eines Postens an dem Eingang der Lichtung (4 Orks). Sturm auf das Lager Feuerunterstützung von Linus, von Tobbi gesegnet, Krankor in der Kamphaltung Insel der Klingen im Zentrum. Salto Mortalis: 17 Tote Orks davon 3 Große. Angrif auf das Führungsquatier: ein Roter Slaad schaltet mit seinem Quaken Grim und Krankor aus, Knapper Sieg. Slaad flieht. Krankor vermutet Verschwörung und ärgert sich dass auch nicht-böse daran beteiligt zu sein scheinen. Befreien eines elfischen Harfners aus der Gefangenschaft der Orks. Finden eines draconischen Schrifftstücks mit Anweisungen. Hinweise auf Verschleppung des Artefaktes nach Lyrabar im Lande Implitur.

6. Alturiak:

Ausgeruht bricht die Gruppe nach Arabel auf

10. Alturiak:

Ankunft in Arabel, Übernachtung in der Taverne.

11. Alturiak:

Kaufen von Pferden Aufbruch nach Suzail

12-15 Alturiak:

Reise nach Suzail, das Wetter verschlechtert sich.

16. Alturiak- 14. Mirtul (Drei Monate):

Starke Winterstürme verhindern das Auslaufen nach Lyrabar

15. Mirtul – 10. Kytorn:

Schifffahrt von Arabel nach Lyrabar.

10. Kyrton:

Ankunft in Lyrabar. Harfner benötigt einen Zehntag um Informationen zu sammeln. Gegen Mittag kam es zu einem Drachenflug von ca. 15 Drachen aller Farben. Die Stadt wird zu Großen Teilen zerstört. Die Stadtwachen schaffen es einen Weißen Drachen zu Töten. Die Magiergilde wird komplett geschleift. Grim wird im Hafenviertel unter einem Holzhaus begraben, die anderen helfen und organisieren die Rettungsmaßnahmen im Zentrum von Lyrabar

20. Kyrton:

Krankor wird 20 Jahre alt. Der Hafner offenbart, dass eine Zelle des Drachenkultes sowohl hinter dem Raub des Artefaktes als auch hinter dem Drachenflug stecken soll. Der Kult ist im Grauen Wald ansässig. Auftrag: Die Zerstörung der für den Flug verantwortlichen Kultzelle

Zur Übersicht, Hauptseite, Zweiten Sitzung

Erste Sitzung

Das verlorene Artefakt DraculDraconis